DE  EN

Artikel


31.03.2016: F&V Fondscenter AG

In den zurückliegenden Wochen der Talfahrt an den Börsen hatten wir kaum "Panikverkäufe" zu verzeichnen, aber eine größere Anzahl von Kunden, die die niedrigen Kurse zum Nachkaufen genutzt haben oder unserer Empfehlung zur Umschichtung in chancenreichere Fonds gefolgt sind. Die Höhe der Kursverluste von zwischenzeitlich ca. 20% (Weltaktienindex 15.04.15 bis 10.02.16) kam auch für die meisten Profis überraschend. Selbst die Defensiv-Spezialisten unter den Mischfonds, die in den Baisse-Phasen der Vorjahre jeweils kaum verloren hatten, waren zumeist nicht darauf eingestellt. Nur wenige Fonds konnten Verluste verhindern. Die "Klassiker" verloren in der Spitze zwischen etwa 10% und 14% ([...]). Andere Fonds aus unserer Empfehlungsliste konnten diesmal besser abschneiden. Darunter waren Fonds mit tendenziell hoher Aktienquote, die weniger als 10% verloren (Frankfurter Aktienfonds für Stiftungen, Acatis Gané Value Event). Beide Fonds und der FvS Multiple Opportunities (-12%) bieten sich - wenngleich sich die Kurse seit dem 10.2. bereits etwas erholt haben - besonders für Umschichtungen aus konservativeren Anlagen an, weil sie hohe Aktienquoten haben dürfen. [...] Acatis Gané hat die Situation bereits genutzt, erstmals die Aktienquote auf ca. 70% erhöht und findet darüber hinaus für die übrigen Mittel immer wieder sehr spezielle Anleihen mit aktienähnlichen Renditechancen. «Link»



Hinweis: Die Angaben dienen lediglich der Information. Die Inhalte stellen weder eine individuelle Anlageempfehlung noch eine Einladung zur Zeichnung oder ein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder sonstigen Finanzprodukten dar. Alleinige Grundlage für den Kauf von Wertpapieren sind die Verkaufsunterlagen - der aktuelle Verkaufsprospekt, der aktuelle Jahresbericht und der aktuelle Halbjahresbericht. Historische Daten sind keine Garantie für zukünftige Erträge. Eine Entscheidung über einen Kauf sollten Sie erst nach Vorlage der vollständigen Unterlagen und Risikohinweise sowie nach vorheriger Rechts-, Steuer- und Anlageberatung treffen. Alle Angaben und Einschätzungen sind indikativ und können sich jederzeit ändern. Alle Angaben ohne Gewähr. Die ausgegebenen Anteile dieses Fonds dürfen nur in solchen Rechtsordnungen zum Kauf angeboten oder verkauft werden, in denen ein solches Angebot oder ein solcher Verkauf zulässig ist. So dürfen die Anteile dieses Fonds weder innerhalb der USA noch an oder für Rechnung von US-Staatsbürgern oder in den USA ansässigen US-Personen zum Kauf angeboten oder an diese verkauft werden. Die Dokumente und die Informationen dürfen nicht in den USA verbreitet werden. Die Verbreitung und Veröffentlichung der Dokumente und der Informationen sowie das Angebot oder ein Verkauf der Anteile können auch in anderen Rechtsordnungen Beschränkungen unterworfen sein. Die GANÉ Aktiengesellschaft lehnt jegliche Haftung für Verluste oder Schäden irgendwelcher Art aus dem Zugriff auf ihre Webseite oder ihre Links ab. Diese Hinweise unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Anlageberatung nach § 1 Abs. 1a Nr. 1 a KWG und die Anlagevermittlung nach § 1 Abs. 1a Nr. 1 KWG erfolgen im Auftrag, im Namen, für Rechnung und unter der Haftung des dafür verantwortlichen Haftungsträgers BN & Partners Capital AG, Steinstraße 33, 50374 Erftstadt, nach § 2 Abs. 10 KWG. BN & Partners Capital AG besitzt für die vorgenannten Finanzdienstleistungen eine entsprechende Erlaubnis der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) gemäß § 32 KWG.