DE  EN

Portrait


GANÉ ist ein eventorientierter Valueinvestor

Wir investieren in Gewinner. Das bedeutet, dass wir in starke Unternehmen investieren, die mit nachhaltigen Geschäftsmodellen, soliden Bilanzen und hohen Margen einen Mehrwert für ihre Anteilseigner schaffen. Wir orientieren uns an der Valuephilosophie, die sich auf die spezifische Analyse der Qualität und Fundamentaldaten von Unternehmen konzentriert. Langfristig setzen sich Qualität und Fundamentaldaten durch, d.h. Wertpapierpreise reflektieren über die Zeit den intrinsischen Wert eines Unternehmens.

Wir halten die Risiken klein und investieren dann, wenn unser Engagement von einem positiven Ereignis beflügelt wird. Wir nennen das die Kombination aus Value und Event. Wenn positive Events bei gleichzeitig geringem Risiko vorliegen, bieten sich für uns Gelegenheiten, Fehlbewertungen zu entdecken und diese auszunutzen. Dabei sehen wir die Realisierungsdauer als wichtigen Einflussfaktor für die Rendite. Dem Grundsatz des Kapitalerhalts und einer möglichst hohen Sicherheitsmarge als Differenz zwischen intrinsischem Wert und Marktpreis messen wir zentrale Bedeutung bei.