DE  EN

GANÉ unterstützt World Vision Deutschland e.V.

Seit ihrer Gründung im Jahr 2007 weist die GANÉ Aktiengesellschaft eine erfolgreiche Geschäftsentwicklung auf. Der Erfolg ist das Ergebnis der handelnden Personen. Wir haben es selbst in der Hand. Durch Fleiß und das tägliche Treffen von Entscheidungen können wir unsere Ziele erreichen. Die Rahmenbedingungen dafür sind uns gegeben: Stabile klimatische, politische, wirtschaftliche und soziale Verhältnisse, wie wir sie in Deutschland vorfinden. Dieses Glück haben viele Kinder und Jugendliche dieser Erde nicht. Ihnen wollen wir helfen.

Für uns ist es Anliegen und Verpflichtung zugleich, ein verlässlicher Partner für die Gesellschaft zu sein. Aus diesem Grund übernimmt die GANÉ Aktiengesellschaft für jedes abgeschlossene Geschäftsjahr seit ihrer Gründung eine Kinderpatenschaft „Zukunft für Kinder“ der Hilfsorganisation World Vision. Wir unterstützen Kinder aus Entwicklungsländern, ihre Familien und ihr Umfeld im Kampf gegen Armut und Ungerechtigkeit, unabhängig von ethnischer Herkunft, Religion oder Nationalität.

Im Fokus stehen Lösungsansätze, die nach dem Prinzip "Hilfe zur Selbsthilfe" spürbare Langzeitwirkung entfalten. Sowohl der regelmäßige Briefkontakt als auch die uns zugesandten Bilder zeigen die positive Entwicklung der Kinder, Familien und ihrer Dorfgemeinschaft. Nahrungsmittel, Kleidung, Medizin und Unterkunft sind gesichert, eine Selbstversorgung entsteht, Brunnen und Bildungseinrichtungen werden gebaut, um den Teufelskreis der Armut nachhaltig zu durchbrechen. Wir freuen uns, dass wir dazu beitragen können, das Leben einiger Kinder lebenswerter zu machen. Sie sollen ein unabhängiges und selbstbestimmtes Leben führen und ihre individuellen Ziele verfolgen können.